RMS     Produkte zeichnen sich durch überragende Musikalität aus. Verbunden mit einer Neutralität in der Wiedergabe von Musik, die alle Sparten der Musik, wie Klassik Jazz  Rock und Pop, in gleicher Qualität zu Gehör bringt. Dies ist das Ergebnis, wenn die Entwickler genau so gut in der Musik wie auch in der Akustik/Elektronik versiert und Zuhause sind.

Sie werden "mehr" hören!

Lesen sie die Kundenreferenzen!

Eine Punkt für Punkt Beschreibung der RMS Produkte finden Sie hier

SE-100 Stereo Endstufe
Edelstahlgehäuse, hermetisch dicht gegen Einstreuung, kein   magnetischer Einfluss, service freundlicher Aufbau
• Doppelmono - Prinzip, 500VA Trafo mit Schirmwicklung
• Schutzschaltung mit eigenem Hilfstrafo und   Einschaltstrombegrenzung
• Überwacht wird DC-Offset am Ausgang und Überlast
• Netzmodul mit Schalter, Sicherung und   Netzfilter, auf der   Rückseite
• Schaltung ist reines DC-Konzept, es sind weder Spulen, Kondensatoren     noch Relais im Signalweg
• Leiterplatte aus GFK 2mm mit durchgehender Massefläche auf der   Beststückungsseite, besondere Ruhe und Signaltrennung
• Im Ausgang spezielle Power-Transistoren, es ist nur ein Paar erforderlich   sowohl   Spannungs- als   auch Stromgegenkopplung niedriger   Innenwiderstand <3.2mOhm,  laststabil auch  bei Elektrostaten.   Frequenzgang 0Hz - 150kHz +0 -3dB
(intern - 300kHz)    Leistung ist 100W an 8 Ohm / Kanal  Abmessung: B/H/T 31x18x40cm Gewicht: 15kg
- Preisliste -

Messungen der RMS Audio SE-100 Stereo Endstufe, vergleichen Sie diese Messungen mit anderen Geräten, wenn von deren Herstellern Messungen bereit gestellt werden. Von RMS Audio bekommen Sie kompetente Auskunft über jedes Produkt.

Die RMS SE-100 Endstufe war auf der high-end on tour in Stuttgart die große Überraschung. Nicht nur, daß der Veranstalter (die 'high-end society') den Verstärker für seine eigene, herstellerunabhängige Vorführung ausgewählt hatte, nun wird das edle Stück auch von der image-hifi als Geheimtipp gehandelt.

Kommetar image hifi:

"Treibsatz für die Vulkan Aurum in der Vorführung der High End Society: Endverstärker von RMS, einem - nach eigener Aussage - „Zwei-Personen-Konzern“. Umgekehrt proportional zum unscheinbaren optischen Auftritt ist die akustische Performance. Geheimtipp!"

 


SV-1 Vorverstärker

• Edelstahlgehäuse, hermetisch dicht gegen Einstreuung, kein     magnetischer Einfluss, service freundlicher Aufbau
• Stromversorgung durch Netzteil NT-1, dadurch kein 50Hz Brumm
• Stromversorgung wird zweimal mit Spannungsregler auf +-30VDC   geregelt,    +- 15VDC für die OP´s
• Alle Bauteile auf einer Platine, keine Signalkabel gehen zur Frontplatte   (Single Board Design)
• Aktive Bauteile höchster Qualität, OP´s von AD oder LT Transistoren von Motorola in Mil Spezifikation
• Signalschalter mit kurzer Signalführung, Rollenschaltwerk
• DC Technologie, keine Koppel C´s im Signalweg
• Frequenzgang 0.015Hz - 400kHz +0 -3dB
• Fremdspannungsabstand >110dB
• Doppelfet Eingang, Class A Bipolarverstärkerstufe, Ausgangs-
  
impedanz 50 Ohm, Signal max. 10Vss bei 1kOhm Last
• Leiterplatte aus GFK mit durchgehender Massefläche auf der   Bestückungsseite, bessere Ruhe und Signal Trennung
• Schutzschaltung, für Einschaltverzögerung und DC-Offset
• Eingang: Wahlschalter mit Berührungsfunktion, wählbar

SV-1 Abmessung: B/H/T 44x9x25cm Gewicht: 5kg

NT-1 Abmessung: B/H/T 22x9x25cm Gewicht: 3kg
-Preisliste-

 

SV-1 Phono

Die RMS Phonostufe ist als MM und MC Stufe erhältlich. Die jeweilige Bestückung wird nach den Angaben des Kunden ausgeführt-.

Abmessung: B/H/T 16x6x25cm Gewicht: 1kg

 

RMS Audio Lautsprecher Systeme

RMS-1B 

 

Die RMS-1B ist ein Elektrostat von besonderer Ausführung. Angelehnt an das legendäre Beveridge - System, jedoch mit besserer Elektronik und besserer akustischer Linse. Das RMS-1B - System hat einen Wandler in den Abmessungen 560x300mm. Dieser übernimmt den Freqenzbereich ab 200Hz. Darunter wird das System mit einem KEF-Bass - geschlossenen - vervollständigt. Der Aufbau des Gehäuses wird sehr präzise ausgeführt. Wie bei RMS üblich basiert das LS-Gehäuse auf einer perfekten 3d cad Konstruktion. Die Elektronik und die Frequenzweiche zeigt unser professionelles Können und höchste Industriequalität. Da unterscheiden wir uns von vielen Herstellern. Die klangliche Qualität ist schlicht überragend, zu lesen bei unseren Kundenreferenzen. Langzeitqualität ist selbstverständlich. Ein in diesem Jahr (2009) gemessenes System hat nach 18 Jahren Betrieb noch die gleichen Daten wie im neuen Zustand. Welches Lautsprechersystem kann dies vorweisen!

Funktionsprinzip eines RMS Elektrostaten. Abmessung: B/H/T 35x130x35cm

 

RMS-30G

Die RMS-30G ist das weltweit erste elektrostatische Lautsprecher-System mit elektronisch erzeugter 60° Zylinderwelle. Wie alles von RMS ein besonderes System das, mit keinem anderen vergleichbar ist. Die RMS-30G reicht tief hinunter bis zu echten 30Hz.Die Trennung Elektrostat zu Bass ist bei 160Hz.Der Bass ist ein DRS System von AudioCircle, in offener Bauweise.

Durch die besonder Schallabstrahlung im Raum findet eine einmalige Breitenstaffelung und Raumklangtiefe statt. Die Klangfülle der RMS-30G beeindruckt jeden Hörer und die musikalische Qualität ist natürlich "typisch Elektrostat" !

Hören Sie sich diesen besonderen Lautsprecher bei uns an, Sie werden begeistert sein. Alles in der überragende RMS Qualität. Mehr zum Prinzip lesen sie oben bei der RMS-1B.Abmessung: B/H/T 25x165x35cm

-Preisliste-

BMC-170AL 

Die RMS BMC-170AL ist ein ganz besonderes Lautsprecher System.

Es ist ein echtes D'Appolito System, gepaart mit dem patentierten BMC Baßsystem. Diese Überragende neutrale Klangqualität müssensie sich unbedingt anhören. Hier finden sie die vollständige Beschreibung der BMC-170AL.

Eine Beschreibung der D'Appolito-Anordnung finden sie hier

Abmessung: B/H/T 22x110x30cm

 

 

RMS AL-130

Die RMS130AL ist ein kleines Stand-Lautsprecher System. Wie alles von RMS ein besonderes System, mit einer Titan Hochtonkallote einem 130er AL-Chassis und auf der Rückseite ein 130er Passivstrahler. Die 130AL reicht tief hinunter bis zu echten 40Hz.

Dies ergibt trotz der kleinen Abmessung ein volles und für die Grösse überragendes Klangbild. Auch grosse Orchester werden realistisch wieder gegeben.

Viele Kunden und Hörer waren schon erstaunt über diese Qualitäten. Boxen mit berühmten Namen, bestückt mit 2x170er Chassis habe nicht diese besondere Klangfülle der 130AL.

Bestens geeignet in Wohnräumen bis 20m². Sie dürfen Sie bei uns hören, in einem Raum grösser 30m², und Sie werden Staunen.

Abmessung: B/H/T 20x80x30cm

RMS P2.5-21G

Die P2.5-21G von RMS ist ein Stand Lautsprecher mit 21° abgeschrägter Front. Ein Einzelpaar und wie von RMS gewohnt, ein besonderes System mit einer Gewebe Hochtonkallote und zwei 130er Spezial-Chassis. Das Gehäuse ist nichts gängiges sondern ein unten offenes System mit besonders abgestimmter Dämpfung.

Das realistische Klangbild unterstreicht die Besonderheit. Durch die abgeschrägte Front wird die Wiedergabe sehr präzise, da die Beugungseffekte an der Front minimiert sind.

Auf der Messe in Krefeld 2007 konnten wir die Besucher damit überzeugen, dass nicht nur sehr grosse und oft zu teure Boxen für eine blendende Musikwiedergabe Zuhause notwendig sind. mehr hier Hören Sie sich diese System bei uns an.

Abmessung: B/H/T 18x110x25cm

 

 

SE-100   Stereo Endstufe Die Verstärkergegenkopplung

Endstufen sind üblicherweise Spannungsverstärker, die ein Eingangssignal kleiner Leistung unter Verwendung einer Hilfsenergie in ein proportional verstärktes Ausgangssignal umsetzen. Grundsätzlich sind für diesen Umsetzvorgang Bauelemente mit nichtlinearer Kennlinie erforderlich.
Die bekannten nichtlinearen Bauelemente sind Bipolartransitoren (exponentielle Kennlinie) oder Feldeffekttransistoren/Röhren (quadratische Kennlinie).
Die nichtlinearen Einflüsse (= Verzerrungen) lassen sich in den Eingangsschaltkreisen der Endstufen weitgehend kompensieren, in dem man die nichtlinearen Bauelemente geschickt kombiniert, so dass sich der Verstärkungseffekt addiert, jedoch sich die Verzerrungseffekte neutralisieren.
Diese Neutralisierung der Verzerrungen gelingt jedoch bei den Leistungsbauelementen mit vertretbarem Aufwand nur unvollkommen. Der Einfluss der üblicherweise unstabilisierten Versorgungsspannung und Rückwirkungen des Lautsprechers führen unweigerlich zu weiteren Signalverfälschungen.Ein wirksamer Weg, die Verzerrungen und Signalverfälschungen zu beseitigen, ist eine sachgerecht ausgelegte Verstärkergegenkopplung.
Der Verstärker wird hierbei als Regelkreis betrachtet. Alle Verstärkerbestandteile einschliesslich der Leistungshalbleiter werden hierbei als linear angenommen. Die Verzerrungsanteile entsprechen der Störgrösse im Regelkreis.
Wenn die Störgrösse (aus den Verzerrungseffekten berechnet) bekannt ist, kann unter Anwendung der Systemtheorie die Störgrössenübertragungsfunktion des Regelkreises so ausgelegt werden, dass Verzerrungen, Intermodulation und Signalverfälschungen sicher unter vorgegebenen Werten bleiben.
Wenn dabei auch noch ein extrem niedriger Innenwiderstand der Endstufe erreicht werden kann, steht einer hervoragenden Klangqualität und Kontrolle des Lautsprechers nichts mehr im Wege.

RMS hat bei dem Entwurf der SE-100 Endstufe eine Kombination aus Spannungs- und Stromgegenkopplung gewählt. Im unteren Frequenzbereich arbeitet die SE-100 mit einer Spannungsgegenkopplung und zu hohen Frequenzen hin mit einer Stromgegenkopplung. Das ergibt eine außergewöhnliche Synthese von Musikalität und präzisester Signalverarbeitung!